Die Vermittlung

Wir sind regelmäßig selbst auf den Philippinen, wo wir mit einer Partneragentur zusammenarbeiten. So können wir die Einhaltung und die zügige Umsetzung aller behördlichen Vorgaben gewährleisten.

Zu unserer Vermittlungsleistung gehören die Auswahl Ihrer zukünftigen philippinischen Pflegekräfte, die Prüfung der erforderlichen Ausbildungsnachweise, die Kostenübernahme für den Sprachkurs (Kompetenzstufe B2) und die Anreise, die Abwicklung aller notwendigen Formalitäten über die Deutsche Botschaft (Aufenthaltsgenehmigung, Arbeitserlaubnis) und der Transfer nach Deutschland.

Zu Ihren Verpflichtungen gehört es, jeder Ihrer durch uns vermittelten Fachkraft eine adäquate Unterkunft bereit zu stellen und sie nach Tarif zu entlohnen.

Je nach Ihrem Bedarf vermitteln wir Ihnen bis zu fünf philippinische Pflegekräfte gleichzeitig.

PhilCurae
Geschäftsführerin 
Nebiat Arefaine
Rödelheimer Landstraße 168
60489 Frankfurt am Main

0178 6052063

www.PhilCurae.de

 

TOP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok